Formatkreissäge kaufen

Bei einer Formatkreissäge handelt es sich um eine Variante der Tischkreissäge. Wer jedoch häufig Tischler-Arbeiten für den Heimwerker-Bedarf ausführt, der hat sicher schon gemerkt, dass die Tischkreissäge nicht in jedem Fall das erhoffte Ergebnis liefert. Daher verwenden Profis Formatkreissägen, mit welchen millimetergenau gearbeitet werden kann und sich exakte Kanten erzeugen lassen.

Einsatzbereich von Formatkreissägen


Meist werden solche Formatkreissägen in Tischlereien eingesetzt, wo sie ein besonders wichtiges Universalwerkzeug darstellen. Nichtsdestotrotz können Formatkreissägen auch für den Heimwerker-Bereich eine sinnvolle Investition sein, beispielsweise für alle, die ein eigenes Haus bauen oder viel im Innenausbau selbst erledigen, die also selbst eine Holzdecke einziehen beziehungsweise einen Holzboden einbauen wollen oder Fensterläden zuschneiden müssen. Auch fürs Bauen von Möbeln kann sich die Anschaffung einer Formatkreissäge lohnen. Beispielsweise können mit der Formatkreissäge Massivholz wie auch Holzwerkstoffe beziehungsweise Verbundplatten fachgerecht zugeschnitten werden.

Formatkreissägen eignen sich jedoch nicht nur dazu, Materialien zu zerschneiden und zuzusägen, sondern es können mit Hilfe dieses Werkzeuges auch Nuten gefräst werden. Wer also Türlaibungen, Tische, Stühle oder Schränke selbst herstellen möchte oder Möbel restaurieren will, ist mit einer Formatkreissäge gut bedient und spart durch ihre Anschaffung gegenüber dem Neukauf von Möbeln oder den Kosten für professionelle Handwerker unter Umständen sogar noch Geld. Allerdings benötigt eine Formatkreissäge aufgrund ihrer Größe unter Umständen relativ viel Platz, wobei es aber auch kleinere Formatkreissägen-Modelle gibt.

Funktionsweise der Formatkreissäge


Mit der Formatkreissäge ist es möglich, auch größere Werkstücke zu bearbeiten und sehr genaue Schnitte vorzunehmen. Hierzu verfügen solche Werkzeuge über einen großen Arbeitstisch ebenso wie über einen Parallelogramm-Schiebetisch, der winkelverstellbar ist. Die Formatkreissäge ist mit einem schwenkbaren Sägeblatt sowie einem beweglichen Schiebeschlitten ausgestattet.

Jede Formatkreissäge besitzt einen Längs- und einen Parallelanschlag. Mit dem Längsanschlag ist es möglich, ein Werkstück auf Länge zu sägen. Der Parallelanschlag ist für das Zusägen der Breite bestimmt, befindet sich rechter Hand vom Sägeblatt und kann verstellt werden. Früher mussten die Anschlagmaße noch von Hand eingestellt werden. Bei modernen Formatkreissägen gibt es jedoch digitale oder analoge Messinstrumente, mit welchen das Einstellen erleichtert wird. Auch die Schnitthöhe kann bei der Formatkreissäge eingestellt werden.

Damit ein Sägen ohne Ausriss auch bei beschichteten Platten möglich ist, verfügen Formatkreissägen über eine so genannte Vorritzsäge. Sie ist gegenläufig und vor dem Hauptsägeblatt gelagert. Das Kreissägeblatt einer Formatkreissäge kann in der Höhe verstellt werden. Es ist um bis zu 45 Grad schwenkbar. Meist können sowohl Schnitthöhe wie auch Schwenkwinkel des Sägeblattes durch einen Hebel bequem mit dem Fuß geregelt werden.

Wichtigste Leistungsmerkmale der Formatkreissäge


Neuere Formatkreissägen verfügen über Schiebeschlitten, die einen eigenen Vorschubantrieb besitzen. Wenn dieser nicht vorhanden ist, so muss beispielsweise mit Schiebestücken gearbeitet werden. Wichtig bei einer guten Formatkreissäge ist ihre Stabilität. Es empfehlen sich solche Sägewerkzeuge, die aus einem einzigen Stück Gusseisen hergestellt sind. Dies sorgt außerdem dafür, dass Vibrationen beim Arbeiten gedämpft werden.

Es ist ratsam, eine Formatkreissäge zu kaufen, bei welcher der Gleittisch auf gehärteten Stahlkugeln gelagert ist, die wiederum in gehärteten Stahlbahnen verlaufen. Dieses Design sorgt nämlich dafür, dass der Gleittisch auch in einer staubigen Umgebung sehr leichtgängig und stabil bleibt. Sinnvoll ist es, wenn Formatkreissägen über eine Spanhaube verfügen. Sie deckt das Sägeblatt ab, so dass die Sicherheit beim Arbeiten erhöht und Staub abgehalten wird.

Worauf sollte man beim Kauf einer Formatkreissäge besonders achten?


Bevor man sich als Heimwerker zu sehr auf den Kauf einer Formatkreissäge fixiert, sollte man überlegen, ob die Anschaffung tatsächlich nötig ist oder ob es nicht auch eine herkömmliche Tischkreissäge tut. Immerhin kostet eine gute Formatkreissäge mehrere hundert oder gar tausend Euro und ist damit keine Investition, die man leichtfertig tätigen sollte. Außerdem ist die Größe von Formatkreissägen zu beachten - nicht jeder hat in seinem Keller überhaupt den Platz für einen solchen Koloss. Etwa fünf Quadratmeter sollte man dafür einplanen. Wer diesen Stellplatz ebenso wie das nötige Kleingeld hat, darf sich glücklich schätzen, denn die Formatkreissäge wird dem Heimwerker gute Dienste leisten.

Ebenfalls schon bei der Überlegung zum Kauf einer Formatkreissäge einzuplanen ist jedoch auch der Stromverbrauch einer solchen Sägemaschine, ebenso wie die Anschaffung von Sägeblättern, die unter Umständen teuer sein können. Der hauptsächliche Stromverbrauch geschieht übrigens beim Einschalten der Formatkreissäge, weshalb sie nicht unnötigerweise ein- und ausgeschaltet werden sollte.

Übrigens sollte man sich überlegen, ob tatsächlich der Neukauf einer Formatkreissäge notwendig ist oder ob eine solch eine Sägemaschine nicht auch gebraucht gekauft werden kann, was unter Umständen viel Geld spart. Betriebe, die auf neue Formatkreissägen umrüsten oder schließen, haben oft günstige Formatkreissägen abzugeben. Zudem kann man sich sicher sein, dass man hier eine gute Formatkreissäge ersteht, immerhin haben damit Profis gearbeitet. Jedoch ist der Verschleiß zu berücksichtigen. Ein gewisses Maß an Maschinenkenntnis oder einen guten Berater sollte also jeder, der sich eine Formatkreissäge kaufen möchte - ob neu oder gebraucht - unbedingt mitbringen.



Copyright 2017 Werkzeuge

Werkzeuge

Bohrmaschinen

 Tischbohrmaschine

 Säulenbohrmaschine

 Ständerbohrmaschine

 Schlagbohrmaschine

Hammer

 Bohrhammer

 Abbruchhammer

 Stemmhammer

Akkuschrauber

Schlagschrauber

Sägen

 Kettensäge

 Motorsäge

 Tischkreissäge

 Bandsäge

 Kreissäge

 Wippsäge

 Handkreissäge

 Stichsäge

 Kappsäge

 Brennholzsäge

 Formatkreissäge

 Dekupiersäge

Schleifer

 Winkelschleifer

 Bandschleifer

 Exzenterschleifer

 Schwingschleifer

Fräsen

 Oberfräse

 Tischfräse

 Mauernutfräse

Weitere Werkzeuge

Kontakt – Impressum