Bandsäge kaufen

Die meisten Menschen benutzen die Bandsäge heute, in Zeiten, wo die Holzheizung wieder angesagt ist, um ihr Holz damit zu sägen oder zu zerkleinern. Der hauptsächliche Anwendungsbereich der Bandsäge liegt im Zimmereibetrieb, wo sie in der Holzbearbeitung eingesetzt wird. Aber auch beim Zerkleinern von Metall, Kunststoff, Textilien und Leder findet sie ihren Verwendungszweck. Selbst in der Lebensmittelindustrie hat sie inzwischen ihren Platz gefunden; bei der Zerkleinerung von Gefrierfleisch und Knochen leistet sie erstaunlich gute Ergebnisse. Inzwischen gibt es eine ganz neue Generation von Bi-Metall-Bandsägen, die erheblich kostengünstiger sind als Hartmetallbänder und sich besonders gut in der Metall verarbeitenden Industrie beim Zerspanen von Stahl und anderen Nichteisen-Metallen bewährt hat.

Vorteile und Funktionsweise der Bandsäge


Bei der Bandsäge handelt es sich um ein Elektrowerkzeug, das man zum Trennen verschiedenster Werkstoffe zum Einsatz bringen kann. Ein Endlosblatt, das von einem Motor angetrieben wird, rotiert und wird dabei über zwei Rollen geführt. Dies hat den Vorteil, dass ein unterbrechungsfreier Schnitt erfolgt, weil das Sägeblatt kontinuierlich und harmonisch auf gerader Linie läuft. Die hohe Verschleißfestigkeit ermöglicht deutlich bessere Schnittgeschwindigkeiten und auch stetige Prozesssicherheit bei hoher Temperaturbeständigkeit. Mit einer Bandsäge kann man sowohl gerade als auch geschweifte Schnitte erzeugen. Es besteht sogar die Möglichkeit, kreisförmige Zuschnitte herzustellen.

Leistungsmerkmale der Bandsäge


Für die Leistungsmerkmale der Bandsäge sind in erster Linie die Schnittgeschwindigkeit, der Vorschub und die Zahnteilung wichtige Kriterien. Denn ob die Bandsäge wirtschaftlich arbeitet, hängt entscheidend davon ab, wie schnell sie trennt. Erst wenn das richtige Verhältnis zwischen Vorschub und Schnittgeschwindigkeit erreicht ist, kann eine
optimale Zerspanung erfolgen. Auch die Beschichtung der Bandsäge spielt bei den Leistungsmerkmalen eine gravierende Rolle. Beschichtungen werden immer dann eingesetzt, wenn beim Schneidvorgang keine Kühlung eingesetzt werden kann.

Bandsägen werden überwiegend als stationäre Modelle angeboten, finden sich aber im Heimwerkerbereich auch als elektrische Handsägen. Diese Modelle sind meist mit einem Sägetisch ausgerüstet, der sich bis 45 Grad neigen lässt. Damit die Leistungsfähigkeit der Bandsäge immer ein einwandfreies Ergebnis liefert, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Sägeblatt regelmäßig ausgetauscht wird. Weitere sehr wichtige Leistungsmerkmale sind die Schnitthöhe, die Durchlassbreite und die Schnittgeschwindigkeit.

Worauf sollte man beim Kauf einer Bandsäge besonders achten?


Entscheidendes Kaufkriterium einer Bandsäge sind in erster Linie die technischen Details. Über welche Bandgeschwindigkeit verfügt sie? Welches Gewicht hat sie und wie hoch ist ihr Leistungsaufwand? Über welche Schneidleistung verfügt sie und über welche Spannung? Gibt es passendes Zubehör? Verfügt sie über eine Staubabsaugung? Sind im Lieferumfang Präzisionsrollen, Längsanschnitt, Fahrwerk und Transportstange enthalten? Ist das verwindungssteife Maschinengehäuse aus robustem pulverbesichtetem Stahlblech? Besitzt die Maschine eine Spannvorrichtung mit Sicherheitsüberlastungsfunktion? Ist der Elektromotor mit einer Motorbremse und einem Überlastungsschutz ausgestattet? Wie ist insgesamt das Preis-Leistungs-Verhältnis? Und damit auch die Sicherheit jederzeit gewährleistet ist, ist es von besonderer Wichtigkeit, ob die Bandsäge mit dem entsprechenden Sicherheitssiegel ausgestattet ist.

Weitere Werkzeuge



Copyright 2017 Werkzeuge

Werkzeuge

Bohrmaschinen

 Tischbohrmaschine

 Säulenbohrmaschine

 Ständerbohrmaschine

 Schlagbohrmaschine

Hammer

 Bohrhammer

 Abbruchhammer

 Stemmhammer

Akkuschrauber

Schlagschrauber

Sägen

 Kettensäge

 Motorsäge

 Tischkreissäge

 Bandsäge

 Kreissäge

 Wippsäge

 Handkreissäge

 Stichsäge

 Kappsäge

 Brennholzsäge

 Formatkreissäge

 Dekupiersäge

Schleifer

 Winkelschleifer

 Bandschleifer

 Exzenterschleifer

 Schwingschleifer

Fräsen

 Oberfräse

 Tischfräse

 Mauernutfräse

Weitere Werkzeuge

Kontakt – Impressum